Entstörungsdienst:
08208 / 81 61

Aktuelle News

Zählerablesung 2017

Donnerstag, den 30. November 2017 30.11.17 09:24

Aktuelle Informationen zur Zählerablesung 2017:

Die Zählerablesung 2017 wird nicht mehr durch unsere geschätzten Zählerableser durchgeführt. Grund hierfür ist, dass wir seit Anfang 2016 sukzessive unsere manuellen Wasserzähler gegen elektronische Funkzähler austauschen und der Verwaltungsaufwand für die jährlich sinkende Anzahl von den manuell abzulesenden Zählern zu hoch wird .

Während der Umstellungsphase werden von uns Zählerkarten versendet, die Sie uns bitte ausgefüllt zurücksenden, oder besser online auf unserer Homepage den Zählerstand melden. Den Link hierzu finden Sie unter "Online-Service/Zählerstände". Noch einfacher können Sie uns die Zählerstände via Handy per QR Code  übermitteln.

Die Zählerkarten werden Ihnen am 15.12.2017 zugeschickt. Von diesem Tag an haben Sie 4 Wochen Zeit, uns den Zählerstand Ihres Wasserzählers zu übermitteln. Stichtag für die Abgabe des Zählerstandes ist 15.01.2018.

Wir bitten Sie, von der telefonischen Zählerstandsübermittlung oder per Email abzusehen. Dies kollidiert mit der automatischen Zählerstandserfassung.

Sollten keine Zählerstände bei uns eingehen, sind wir leider gezwungen, den Zählerstand zu schätzen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und um Ihre Mithilfe bei der Zählerstandserfassung.


Erreichbarkeit am 05.10.2017

Freitag, den 29. September 2017 29.09.17 07:24

Aufgrund unseres Betriebsausfluges am 05.10.2017 ist unsere Geschäftsstelle nicht besetzt. 

In dringenden Notfällen  (Wasserrohrbruch) können Sie uns selbstverständlich unter der Notrufnummer 08208/8161 erreichen. 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis


Wasserabsperrung in Freienried, Brugger, Tremmel, Michelau

Dienstag, den 11. April 2017 11.04.17 11:49

18.04.2017 - 19.04.2017   08.00 - 17:00 vollständige Absperrung
20.04.2017 - 21.04.2017   08.00 - 17.00 zeitweise kurze Absperungen
24.04.2017 - 27.04.2017   08.00 - 17.00 zeitweise kurze Absperungen

Der Grund hierfür ist der Austausch von Wasserleitungsarmaturen am Wasserleitungsnetz der Starcholtstraße.

Der Zeitpunkt, zu welchen Uhrzeiten genau abgesperrt wird, hängt vom Baufortschritt ab.

Nähere Auskünfte können gerne vor Ort an der Baustelle eingeholt werden.

Wir bitten die betroffenen Bürgerinnen und Bürger evbentuell Wasservorräte für diese Zeit anzulegen. Bedenken Sie hierbei bitte, dass durch dies Absperrung alle im Haus mit Wasser versorgten Einrichtungen (Waschmaschinen, Geschirrspülmaschinen, Wasserhähne. Toilettenspülungen usw. ) betroffen sind. Denken Sie auch an Ihre Tiere!!

Bitte überprüfen Sie dringend nach Wiederinbetriebnahme des Leitungsnetzes ihre Wasserzähleinrichtung, den Druckminderer und den Wasserfilter auf Dichtigkeit. In seltenen Fällen kann nach einer Druckabsenkung eine Undichtigkeit an Dichtgummis entstehen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 08208/95789-0 zur Verfügung

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

 


Wasserzählerablesung 2016

Freitag, den 18. November 2016 18.11.16 12:30

Aufgrund personeller Engpässe und gleichzeitiger Umstellung auf vollelektronische Wasserzähler müssen die Kunden nachfolgender Orte bis zur Umstellung auf die elektronischen Zähler ihre Wasserzähler selbst ablesen. Hierfür erhalten sie ab 25.11.2016 ein gesondertes Schreiben:

Freienried, Harthausen, Heretshausen, Höfa, Irschenhofen, Landmannsdorf, Paar, Roßbach, Schafhausen, Sielenbach, Sixtnitgern, Tödtenried

Wir bitten Sie, uns die Zählerstände bis zum 04.01.2017 via

Email (info@adelburggruppe.de),

Fax (08208/95789-19),

auf unserer Homepage (Online Service/Zählerstände),

Brief an die Adelburggruppe (86559 Landmannsdorf, Lantmarstraße 30) oder

Telefon (08208/95789-11 oder -12) mitzuteilen.

Sollten wir bis zum Stichtag keinen Zählerstand mitgeteilt bekommen, sind wir dazu gezwungen, die Zählerstände zu schätzen.